Gutes vom Dinkelberg

Maulburg

Geschichte

Maulburg

Maulburg (351 müM) mit ca. 4.000 Einwohnern liegt im Mittleren Wiesental im Südschwarzwald; im Tal der Wiese, einem rechten Nebenfluss des Rheins.

Seit der Reformation ist Maulburg vorwiegend evangelisch geprägt. So gibt es neben der Gemeinde der evangelischen Landeskirche auch eine freie evangelische Gemeinde. Für die römisch- katholisch Gäubigen ist die Gemeinde in Höllstein zuständig.

Mit der Wiesentalschule verfügt Maulburg über Grund- und Hauptschule mit Werkrealschule. Außerdem gibt es mit der Hellen-Keller-Schule eine Bildungsstätte für körperbehinderte und geistig behinderte Kinder. Für die Jüngsten gibt es zwei Kindergärten.

Leben heute

Maulburg

Zahlreiche Firmen mit Weltruf bieten hier ca. 3.000 Arbeitsplätze. Die dörflichen Strukturen und die das Ortsbild prägende historische Bebauung wird gepflegt. Man kennt sich. Bewohner und Gäste fühlen sich hier gleichermaßen wohl.

Maulburg